DEN EIGENEN WEG GESTALTEN

 

Das Gefühl von Situationen und äußeren Gegebenheiten bedrängt zu werden ist sicherlich fast jedem Menschen bekannt. Ob diese Zwänge aber über unser Leben bestimmen oder ob wir aktiv dazu beitragen uns frei und selbst zu bestimmen ist ein Entwicklungsprozess, der über erlernbares Verhalten in eine positive Richtung gesteuert werden kann.

Festgefahrene, negative Verhaltensmuster bewust erkennen, ist dabei ein erster Schritt zur Bewältigung von Krisensituationen. Diese Muster Schritt für Schritt aufzulösen und durch neue positive Modelle zu ersetzen, ist die therapeutische Wegbegleitung, die ich Ihnen dafür anbieten möchte. Die therapeutischen Ansätze auf die ich dabei zurückgreife, möchte ich Ihnen auf den folgenden Seiten kurz darstellen.

 

Ein Weg zum eigenen inneren Selbst. Ein Weg auf dem ich Sie gerne begleite.
Rufen Sie mich einfach an.

 

Es grüßt Sie herzlich

Karen Stau
Heilpraktikerin (Psychotherapie)